Deutsch-Test für Zuwanderer A2/B1 (DTZ)

 

Mit dem "Deutsch-Test für Zuwanderer A2/B1" (DTZ) der telc gGmbH können Sie Ihre Sprachkenntnisse je nach erreichter Punktzahl auf dem Niveau A2 oder B1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) belegen. Diese Prüfung ist damit eine geeignete Prüfung, um ausreichende Deutschkenntnisse für die Einbürgerung in Deutschland nachzuweisen und ist zudem die Abschlussprüfung der Integrationskurse.

 

Das Sprachniveau A2 nach dem GER

Mit dem Sprachniveau A2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) können Sie einzelne Sätze und häufig gebrauchte Worte in alltäglichen Situationen verstehen, wiedergeben, lesen und schreiben. An kurzen Gesprächen können Sie teilnehmen und einfache grammatische Strukturen korrekt verwenden. 

Das Sprachniveau B1 nach dem GER

Mit dem Sprachniveau B1 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) können Sie die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und es um vertraute Themen (Arbeit, Schule, Freizeit) geht. Sie können sich über vertraute Themen und persönliche Interessensgebiete einfach und zusammenhängend äußern und über Erfahrungen und Erlebnisse berichten. Zudem  können Sie zu Plänen und Ansichten eine kurze Begründung und Erklärung abgeben.


Ablauf Deutsch-Test für Zuwanderer

Der "Deutsch-Test für Zuwanderer A2/B1" (DTZ) besteht aus einem schriftlichen und einem mündlichen Teil. Für die schriftliche Prüfung haben Sie insgesamt 100 Minuten Zeit, um alle Fragen zu den Subtests Hören, Lesen und Schreiben zu beantworten. Die anschließende mündliche Prüfung wird dann mit einer/einem anderen Teilnehmenden in Form eines Gespräches durchgeführt. 

Nach oben

Schriftliche Prüfung Hören 25 Min
  Lesen 45 Min
  Schreiben 30 Min
Mündliche Prüfung Paarprüfung mit einer/einem anderen Teilnehmenden 16 Min

Weiterführende Informationen & Übungstest

Auf der Internetseite der telc gGmbH finden Sie weiterführende Informationen sowie einen Übungstest, mit dem Sie sich auf den Deutsch-Test für Zuwanderer A2/B1 vorbereiten können.

 


Kontakt

Als zugelassener Träger des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge können Sie den Deutsch-Test für Zuwanderer A2/B1 (DTZ) in unseren Bildungseinrichtungen in Chorweiler, Nippes und Kalk ablegen. Gerne beraten wir Sie zu unserem Angebot und unseren aktuellen Prüfungsterminen. 

 

 

 

 







Chorweiler

   Florenzer Str. 20, 50765 Köln
   0221-7087358
  chorweiler@dfv-nrw.de

Nippes

   Turmstr. 3-5, 50733 Köln
   0221-7329315
  nippes@dfv-nrw.de

Kalk

   Buchforststr. 1-15, 51103 Köln
  gegenüber des Krankenhauses
   0221-16866825
  kalk@dfv-nrw.de





Zentralverwaltung
   Buchforststr. 1-15, 51103 Köln
   0221-16999306
   www.dfv-bildungsforum.de
  verwaltung@dfv-nrw.de

Öffnungszeiten
Montag bis Freitag von
09:00 bis 17:00 Uhr

oder Beratung nach telefonischer Vereinbarung